Wer ist der beste Dealer in BW? – SWR Aktuell

Wer ist der beste Dealer in BW?
- SWR Aktuell

Karten legen, Rechnen, Spielüberblick behalten: Ein Dealer, auch Croupier genannt, muss für den Job viel mitbringen. Im Casino Baden-Baden zeigten am Mittwoch die Besten in Baden-Württemberg ihr Können.

Unter den 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Baden-Baden, Stuttgart und Konstanz versuchte auch der Croupier Temin Joguncic sein Glück. Er arbeitet seit etwa sechs Jahren im Casino Baden-Baden. Für den Beruf des Croupiers gebe es keine klassische Ausbildung, meistens rutsche man da irgendwie durch Bekannte oder Freunde rein, erklärt er. Viele Kollegen hätten auch als studentische Aushilfe angefangen oder als Nebenjob und sich dann etwas in den Beruf verliebt, so Temin Joguncic.

Video herunterladen
(58,3 MB | MP4)

Spielsucht der Gäste erkennen

Croupiers achten auf ihre Gäste auch beim Thema Spielsucht. “Wenn man geregeltes Glücksspiel anbietet, dann geht es gewissermaßen Hand in Hand”, erzählt Temin Joguncic. Laut ihm werden alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Casinos Baden-Baden regelmäßig geschult, problematisches Spielverhalten und eine Spielsucht zu erkennen. Die Croupiers meldeten auffällige Gäste an extra geschultes Personal, die das Gespräch mit den Betroffenen suchten.

Die Croupiers im Casino Baden-Baden sind geschult, eine Spielsucht zu erkennen.  (Foto: SWR, Mirka Tiede)

Die Croupiers im Casino Baden-Baden sind geschult, eine Spielsucht zu erkennen.

SWR

Mirka Tiede

Croupier als Dienstleister

Ein Croupier sei ein Dienstleister, der Gästen ein schönes Gesamterlebnis im Casino bieten möchte, erklärt der Dealer. “Damit sie einen schönen Abend haben und das Haus in guter Erinnerung behalten.” Die Gastfreundschaft ist aber nur eine der vielen Fertigkeiten, die die Croupiers am Mittwoch in Baden-Baden unter Beweis stellen mussten.

Die Croupiers müssen bei der Dealer Championship im Casino Baden-Baden geschickt mit den Karten umgehen und den Spielüberblick behalten. (Foto: SWR, Mirka Tiede)

Die Croupiers müssen bei der Dealer Championship im Casino Baden-Baden geschickt mit den Karten umgehen und den Spielüberblick behalten.

SWR

Mirka Tiede

Bei den Spielen Roulette und Black Jack präsentierten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihr Geschick. Dabei mussten die Dealer immer die Spielübersicht behalten. Damit die Karten besser haften, verwenden manche Croupiers eine Creme, die eigentlich zum Umblättern von Bücherseiten verwendet wird.

Im Casino Baden-Baden ist die Dealer Championship BW. Damit die Karten besser haften, verwenden manche Croupiers im Casino Baden-Baden eine Creme, die eigentlich zum Umblättern von Bücherseiten verwendet wird.  (Foto: SWR, Mirka Tiede)

Damit die Karten besser haften, verwenden manche Croupiers im Casino Baden-Baden eine Creme, die eigentlich zum Umblättern von Bücherseiten verwendet wird.

SWR

Mirka Tiede

Jury ersetzt Gäste bei Dealer Championship in Baden-Baden

Bei dem Wettbewerb ersetzen die 24 Mitglieder der Jury die Gäste, um die Teilnehmerinnen und Teilnehmer besser bewerten zu können. Sie kommen aus unterschiedlichen Bereichen und setzten deswegen unterschiedliche Schwerpunkte.

Jurorin Ute Fuchs setzt ihren Fokus auf die Gastfreundlichkeit und achtet darauf, ob der Croupier freundlich ist oder unerfahrenen Spielerinnen und Spielern die Regeln erklärt. “Manche sind auch sehr zu Scherzen aufgelegt und machen hier und da ein Späßchen. Das kommt bei mir zum Beispiel auch gut an”, sagt Ute Fuchs.

Beim einem der Neben-Events der Dealer Championship BW im Casino Baden-Baden müssen die Croupiers zeigen, wie schnell sie den Betrag der Chips zusammenrechnen können.  (Foto: SWR, Mirka Tiede)

Beim einem der Neben-Events der Dealer Championship BW im Casino Baden-Baden müssen die Croupiers zeigen, wie schnell sie den Betrag der Chips zusammenrechnen können.

SWR

Mirka Tiede

Neben der Vorrunde, dem Halbfinale und dem Finale gab es noch verschiedene Neben-Events, bei denen zusätzlich eine Trophäe abgestaubt werden konnte. Zum Beispiel ging es darum, wer die beste Rechnerin oder der beste Rechner ist. Die besten zwei Dealer ziehen jetzt in die Deutsche Meisterschaft ein, die nächstes Frühjahr im Casino Baden-Baden stattfindet. Durchgesetzt hat sich Robin Stepanek aus Stuttgart. Titelverteidiger Temin Joguncic wurde Zweiter.

SWR-Reporterin Mirka Tiede hat Temin Joguncic bei der Dealer Championship getroffen:

Author: Adam Martin